Im Juni erscheinen die "Geschichten aus Grünau"

 














In vertrauensvoller Runde werden Bürger zu Erinnernden und zu Autoren.
Foto: Silke Heinig