2 0 1 7

37 - Historische Kriminalgeschichten aus Leipzig

Die Gastgeberinnen Beate Bühner und Silke Heinig bereiten historische Leipziger Kriminalfälle auf und verweisen auf den Leipziger Autor und Stadtführer Henner Kotte. Unterhaltsame Begegnungen mit dem Mause-David, dem Liederlichen Jonas und anderen. Mittwoch, 6. Dezember 2017, 15 Uhr. 

36 - Literatur Treff Grünau beim Bundesweiten Vorlese-Tag

Beate Bühner               liest "Geschichten aus dem Jahrbuch des SOS Kinderdorfs
Sigrid Tympel               liest von der "Weihnachtsgans Auguste"
17. November in der Grünauer KiTa "Hässchengrube"

35 - "Wer erbt, muss auch gießen!" Torsten Rohde ist Renate Bergmann.

Jürgen Fuchs ist Gastgeber der Lesung „Wer erbt, muss auch gießen!“ Renate Bergmann, Heldin der vielfach gelobten Bücherreihe, ordnet ihren Nachlass. Ein humorvoller Einblick in die Welt hinter den Familienkullissen. Szenische Lesung mit Renate Alt. Mittwoch, 15. November 2017, 15 Uhr.

34 - Leipziger Mundartist Klaus Petermann - "Wenn de Bläddr burzln..."

Der Literatur Treff Grünau präsentiert: Den Leipziger Mundartisten und Conferencier Klaus Petermann
mit seinem aktuellen Lene-Voigt-Programm "Wenn de Bläddr burzln..." 
Mittwoch, 11. Oktober 2017, 15 Uhr. 

33 - Beton. Perlen. - Lyrik aus Grünau - Heft 3 erscheint




Sie setzen ihre feinen Beobachtungen
in Verse,
in Sprachmelodie,
in Rhythmus.
Lyrik aus der Platte Grünau ?
Lassen Sie sich verführen ...

32 - "Schönauer Geschichten" - Lesung mit Musik in Kirche Schönau

Beitrag des Literatur Treff Grünau zum Schönauer Parkfest 2017. 
Literatur Treff liest „Schönauer Geschichten“
Ein unterhaltsamer Blick in die Chronik der Kirche
und der Schule Schönau.

Mit wunderbarer Orgelmusik
vorgetragen von Kantorin Elke Bestehorn.
Zusammenarbeit der Ev.-lutherischen Paulusgemeinde
mit dem Literatur Treff Grünau.
Samstag, 19. August 2017, 16 Uhr,
in der Kirche Schönau, 

31 - Martin Luther - Reformator, Ketzer, Ehemann - "Wenn Engel lachen"

Beitrag des Literatur Treff Grünau zum Reformationsjahr 2017. Es luthert, was die Geschichtsbücher hergeben.
Beate Bühner hilft uns dabei, den Menschen Luther näher kennenzulernen, indem sie uns seine Frau näherbringt.
Gelungener feiner Literatur Treff - Nachmittag ! Mittwoch, 09. August 2017, 15 Uhr, AWO.  

30 - "Radierungen" und mehr von Ephraim Kishon

Beitrag des Literatur Treff Grünau zur Jüdischen Woche 2017. "Als Junge war ich blond, blauäugig, groß gewachsen, athletisch. Germanischer konnte man nicht sein, - sollte aber wegen Nicht-Ariertums umgebracht werden.
Da kann man nur verrückt werden oder Satiriker."  
Mi, 12. 7. 2017, 15°°, AWO. Gastgeberin Silke Heinig



Alle beteiligten Autoren auf einen freundlichen Blick:


Marta Weise, Johannes Burkhardt, Silke Heinig,
Christiane und Merle Gaida, Gerhard Fischer,
Susanne Rosenkranz, Hartmut Tympel. 
Jürgen Fuchs, Christine Kayser, Beate Bühner,
Axel-P. Teichert.
Foto's Herr Kayser. 

29 - "Wilde Tiere vor unserer Haustür"




Christine Kayser und Beate Bühner
präsentieren Heft 2 der
"Geschichten aus Grünau".
Mittwoch, d. 14. Juni 2017, 15 Uhr, Begegnungsstätte der AWO, Stuttgarter Allee 18, 
Zusammenarbeit mit den Schul- und damit Leseanfängern der KiTa "Häschengrube"

28 - "Ach, wenn er doch kein Kaiser wäre ... "

Romy ist an ihrer Rolle "Sissi" so verzweifelt, wie einst die junge Kaiserin ... Marta Weise kann sich hineinversetzen
in das Andersleben, in das Bestreben anzukommen, ohne alle eigenen Wurzeln aufzugeben.  
Mittwoch, 10. Mai 2017, 15 Uhr. Begegnungsstätte der AWO, Stuttgarter Allee 18.

27 - "Kohlenklau und Pferdeäpfel"

Axel P. Teichert hat sie zu uns eingeladen. Ute R. Scholze erzählt Geschichten aus dem Leipzig
der 50er Jahre. Die Geschichte vom "Schulanfang" lesen wir gemeinsam mit den Kids
der KiTa "Häschengrube".  Mittwoch, 12. April 2017, 15 Uhr, AWO.

26 - "Jetzt kommt die Süße ..."

Der Grünauer Publizist Dr. Manfred Anders. Pünktlich zum Frauentag stellt er uns
eine ganz Große vor - Helga Hahnemann, die einst ganz klein in Leipzig ihre Karriere begann.
Am Mittwoch, d. 15. März 2017, 15 Uhr. Im Stadtteilladen Grünau Mitte.

25 - LandArt von Andy Goldsworthy

Gastgeberin Silke Heinig lädt ein, die Natur mit Andy Goldsworthy zu betrachten. 
Seine Bildbände sind Bestseller. 
Am Mittwoch, 15. Februar 2017, 15 Uhr. Stadtteilbibliothek Grünau Mitte.

24 - "Clara und die Granny-Nannys"

1 A Gute Laune Literatur - Gastgeber Jürgen Fuchs startet wieder mit viel Herz und Humor in das neue Literatur Treff Grünau Jahr. Mit den Granny Nannys liest er nicht nur von tollen Freundinnen, sondern unterbreitet vielleicht auch
eine neue FamilienIdee...  Mi,  11. Januar 2017, 15 Uhr.